Über MyNextSelf

Ich bin Yvonne Kraus.

Ich unterstütze Menschen wie dich dabei, ihren persönlichen Plan A zu verwirklichen, mit ihrem eigenen 

  • Buch,
  • Blog und
  • Business.

Basis all dessen ist meiner Erfahrung nach das richtige Mindset, weswegen ich auch hier helfe. Oft ergeben sich Gespräche über Mindset und Wege zum Erfolg aus den anderen Themen, sodass du hier große Überschneidungen finden wirst.

Der beste Coach, den ich jemals hatte

Yvonne ist der beste Coach, den ich jemals hatte. Das liegt erstens daran, dass sie sich zu 100 % auf mich und mein Ziel eingelassen hat und mir ausschließlich Tipps und Feedback gegeben hat, die ich immer komplett für mich umsetzen konnte. Zweitens habe ich selten jemanden erlebt, der dermaßen motivierend wirkt: Sie lässt einfach keinen Zweifel daran, dass man sein Ziel, das anfangs wie ein unbezwingbarer Berg wirkt, mühelos schaffen wird.
Das Schöne: Sie ist selbst eine richtige Performerin, hat schon zig erfolgreiche Ratgeber geschrieben etc., aber sie wirkt dabei in keiner Weise einschüchternd, sondern komplett nahbar und empathisch. All das hat mir total geholfen, mein Ziel zu erreichen und alle Ausreden, die ich vorher hatte, selbst zu widerlegen.
Ehrlich gesagt: Ohne Yvonne hätte ich es nicht geschafft. Also, falls noch Zweifel bestehen: klare Empfehlung! Coaching buchen und anschließend einen riesigen Erfolg feiern.

Stefanie Laube - Autorin, Coach, Texterin

Hat mein Leben verändert

Dieser Workshop hat mein Leben verändert.
Von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Veröffentlichung meines ersten Ratgebers hat Yvonne mich auf eine sehr feine und hochprofessionelle Art begleitet.
Sie hat mich nicht nur vom ersten bis zum letzten Klick zu meinem NEXT SELF (Hochsensibel und mittendrin; ein Leitfaden für Feinfühlende zu mehr Lebensfreude im Alltag) begleitet und unterstützt.
Vielmehr bin ich in den Wochen der Zusammenarbeit mit Yvonne selber zu meinem eigenen NEXT SELF geworden.

Gerda Richter - Autorin


Mein persönlicher Plan A begann 2016.

Damals wurde mir klar, dass ich noch nicht dort angekommen war, wo ich ursprünglich mal hin wollte.

Ich hatte nach klassischen Maßstäben zwar viel erreicht im Leben - ich hatte zwei Studiengänge erfolgreich abgeschlossen und hatte mich innerhalb kürzester Zeit von der Business Analystin zur Geschäftsführerin eines Unternehmens mit 220 Mitarbeiter*innen hochgearbeitet. Aber irgendwie fühlte sich das nicht richtig an.

Denn das Buch, von dem ich immer geträumt hatte, war immer noch nicht geschrieben und veröffentlicht. Ich arbeitete 60 bis 70 Stunden in der Woche, erreichte aber immer nur die Ziele anderer Menschen.

2016 waren mein Mann und ich dann in Südfrankreich in Urlaub, in der Nähe von Aix-en-Provence, einer Gegend, die ich sehr liebe. Woran ich mich aus diesem Urlaub erinnere:

  • abends mit dem Laptop auf dem Sofa unseres Ferienhauses, wie ich Mails bearbeite, die nicht warten konnten,
  • auf der Terrasse am Telefon mit meinem Team, um Anforderungen der Gesellschafter zu besprechen,
  • auf einem Parkplatz in Aix in einer Telefonkonferenz, während mein Mann sich alleine die Stadt anschaute,
  • unterwegs durch kleine Läden in Nîmes (oder war es Arles?) am Telefon mit meinem Co-Geschäftsführer.

Dafür, dass ich nie davon geträumt hatte, eine so große Firma zu leiten, verlangte mir das ganz schön viel ab. Und glücklich wurde ich nicht davon.

Also habe ich irgendwann den Absprung gewagt. Ohne großartige Vorbereitung, ohne Plan B. Denn den Plan B hatte ich ja vorher schon. Jetzt sollte es nur noch Plan A sein. Schreiben, Menschen dabei helfen, etwas Neues zu lernen, und vor allem: frei und selbstbestimmt arbeiten.

In den letzten Jahren habe ich es nicht nur geschafft, mein Leben so aufzubauen, wie ich es mir erträumt hatte. Ich habe außerdem sehr viel über den Prozess, der dorthin führt, gelernt. Und über das, was es braucht, um erfolgreich anzukommen.

Wenn du auch planst, mit deinem Buch, deinem Blog oder deinem Business durchzustarten, kannst du auf meine Erfahrung zurückgreifen. Schau dich einfach hier auf der Website um - es gibt hier sehr viele kostenlose Informationen. Oder schreib mir einfach. Ich antworte auf jeden Fall. Wenn es mal ein bisschen länger dauern sollte, dann nur deswegen, weil ich abends auf dem Sofa nur noch lese oder Netflix schaue.

Komm auf meinen Newsletter!