Mach den Freitag zum Schreibtag!

Komm in den MyNextSelf-After-Work-Writer's-Club (MAWW!)

Schon wieder die ganze Woche nicht geschrieben?

Kennst du das?

Deine Leidenschaft ist das Schreiben.

Doch irgendwie interessiert sich das Leben so gar nicht dafür, was deine Leidenschaft ist.

Jede Woche nimmst du dir aufs Neue vor, an deinen Projekten zu arbeiten, mit dem Schreiben voranzukommen, endlich ein Kapitel in deinem Roman abzuschließen … aber immer wieder kommt der Alltag dazwischen.

Du startest frustriert ins Wochenende, wo schon die nächsten Pläne auf dich warten, und irgendwann fragst du dich, ob das mit dem Schreiben überhaupt noch mal etwas wird.

Komm ins After-Work-Writing!

In der Gruppe geht vieles leichter. Wenn wir uns zusammen etwas vornehmen, können wir uns gegenseitig motivieren, uns unterstützen und helfen.

Außerdem ist es viel einfacher, anderen gegenüber ein Commitment zu halten, als sich selbst gegenüber.

Aus diesem Grund habe ich den MyNextSelf-After-Work-Writer’s-Club gegründet.

Jeden Freitag nach der Arbeit (genauer: ab 17:00) halte ich einen 2-stündigen Online-Workshop per Zoom zu einem Thema rund um das kreative Schreiben.

Jeder Workshop hat ein Fokus-Thema und in jedem Workshop geht’s auch direkt ans Schreiben.

Dabei kannst du entweder alle Workshops belegen oder du pickst dir genau die heraus, an denen du teilnehmen willst.

 

 

Was der MyNextSelf-After-Work-Writer’s-Club für dich bedeutet:

Wissen

Jeden Freitag bereite ich ein neues Thema vor, zu dem du theoretisches und praktisches Wissen erhältst.

Ergebnisse

Nach dem Kurs hast du nicht nur etwas gelernt, sondern auch ganz viel geschrieben.

Gleichgesinnte

Du schreibst nicht allein! In den Workshops triffst du auf gleichgesinnte Autor*innen.

Du willst an den Workshops teilnehmen?

Dann hast du zwei Möglichkeiten:

 

Du suchst dir einfach den Workshop aus, der dich anspricht, und buchst direkt (und klar, das können auch mehrere Workshops sein!).  Der Preis für jeden einzelnen Workshop ist derselbe: Du zahlst immer 49 Euro, selbstverständlich inklusive Umsatzsteuer.

oder

Du kommst gleich in den Club, zahlst monatlich 99 Euro, kannst an jedem einzelnen Workshop teilnehmen und erhältst außerdem Zugang zu den Aufzeichnungen aller (auch vergangener) Workshops.

Der Club startet am 4. September 2020. Deine erste Zahlung findet also erst im September statt.

Das sind die nächsten Workshops: 

Freitag, 30. Oktober 2020, 17:00 – 19:00: Setting

Das Setting einer Geschichte bietet den kompletten Rahmen der Handlung. Wie du es beeinflusst und Leser*innen damit Orientierung bietest, lernst du in diesem Workshop.

Freitag, 6. November 2020, 17:00 – 19:00: Zeit in Geschichten

Zeit spielt in Geschichten immer eine große Rolle. Wenn du sie geschickt einsetzt, merken deine Leser*innen gar nicht, wie sie vergeht. In diesem Workshop zeige ich dir, wie du das erreichst.

Freitag, 13. November 2020, 17:00 – 19:00: Show Don’t Tell

Show Don’t Tell ist eins der wichtigsten Prinzipien beim Kreativen Schreiben. Ich zeige dir in diesem Workshop, was das ist und wie du es am besten umsetzen kannst.

Ich bin Yvonne Kraus, dein Schreib-Coach

Ich schreibe selbst Romane und Sachbücher, bin Bildungswissenschaftlerin (okay, und BWLerin) und liebe es, Menschen mein Wissen weiterzugeben. Workshops sind für mich das ideale Format, fokussiert an einem Thema zu arbeiten und dabei ganz viel direkten (Online-)Kontakt zu haben und direkt ins Umsetzen zu kommen.

Für wen die After-Work-Workshops gedacht sind:

Die Workshops sind etwas für dich, wenn:

  • du Interesse an kreativem Schreiben hast.
  • du gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter lernst.
  • du am Freitag Nachmittag Zeit, Lust und Energie fürs Schreiben hast.
  • du gerne in kurzer Zeit ein konkretes Thema bearbeiten möchtest.
  • du nicht nur Wissen, sondern ganz konkrete Ergebnisse mitnehmen möchtest.
  • du den direkten Kontakt zum Schreib-Coach suchst und auch mal Fragen stellen möchtest.

Die Workshops sind nicht das richtige für dich, wenn:

  • du lieber über einen längeren Zeitraum verteilt lernen möchtest.
  • du keine Interaktion möchtest.
  • du nur alleine gut lernen kannst.
  • direktes Feedback dir nicht so wichtig ist.
  • du nur an der Theorie interessiert bist.

Was andere über die Arbeit mit mir sagen:

Kann ich sehr empfehlen!

Toller Kurs, hatte Jahre lang eine idee im Kopf und konnte sie endlich umsetzen. Toller Tritt in den Hintern, super Anleitung, hervorragende Gliederung. Kann ich sehr empfehlen…

Verina, Teilnehmerin Plotten wie ein Profi

 

Der beste Coach, den ich jemals hatte!

Yvonne ist der beste Coach, den ich jemals hatte. Das liegt erstens daran, dass sie sich zu 100 % auf mich und mein Ziel eingelassen hat und mir ausschließlich Tipps und Feedback gegeben hat, die ich immer komplett für mich umsetzen konnte. Zweitens habe ich selten jemanden erlebt, der dermaßen motivierend wirkt: Sie lässt einfach keinen Zweifel daran, dass man sein Ziel, das anfangs wie ein unbezwingbarer Berg wirkt, mühelos schaffen wird.

Stefanie, Teilnehmerin Workshop-Kurs »Dein eigener Ratgeber«

 

 

Wie die Workshops ablaufen:

Jeder Workshop ist einzigartig. Diese Elemente haben jedoch alle Workshops:

  • kurzes Kennenlernen
  • Hintergrundwissen zum Thema
  • praktische Übungen
  • Feedback
  • Gelegenheit zu Fragen

Da ich jeden Workshop individuell auf die teilnehmende Gruppe abstimme, ist dies kein starrer Ablauf. Vielmehr gehen wir genau auf die Dinge ein, die du und alle anderen in deiner Gruppe benötigen.

FAQs

Was brauche ich, um teilzunehmen?

Du brauchst etwas zum Schreiben (Zettel + Stift oder Computer, was du lieber magst), einen Rechner oder ein Tablet mit Internet-Verbindung und einen Zoom-Zugang. Bei den “technischeren” Workshops brauchst du natürlich außerdem Zugang zu der Software, die wir nutzen (zum Beispiel Word, Canva).

Welche Workshop-Themen gibt es in Zukunft?

Ich habe sehr (sehr!) viele Ideen für weitere Workshops, zum Beispiel zur Figurenentwicklung, zum Selfpublishing, zu Software, Konflikten, zum Plotten … Wenn du dir ein bestimmtes Thema wünschst, schreib mir einfach an yvonne@mynextself.com.

Muss ich an allen Workshops teilnehmen?

Nein, du kannst an den Workshops teilnehmen, die dich interessieren. Du kannst alle Workshops einzeln buchen. Deutlich günstiger wird es, wenn du in den MAWW-Club kommst, da du für deinen monatlichen Beitrag an allen Workshops teilnehmen kannst und außerdem Zugang zu allen Aufzeichnungen erhältst.

Erhalte ich auch die Aufzeichnung, wenn ich nur an einem Workshop teilnehme?

Nein. Die Workshops leben von der Teilnahme und sie sind dazu da, um live erlebt zu werden. Die Aufzeichnungen sind für die MAWW-Club-Mitglieder, die einzelne Workshops verpasst haben.

Wie ist die Kündigungsfrist für den MAWW-Club?

Du kannst immer zum Ende des nächsten Monats kündigen.

Du willst loslegen? Hier geht’s zum Club:

Melde dich jetzt zum Newsletter an!

Als Dankeschön erhältst du die kostenlose 10-tägige Romanschule.

Das hat funktioniert! Schau am besten gleich in dein Postfach, um deine Anmeldung zu bestätigen!

Melde dich jetzt zum Newsletter an!

Als Dankeschön erhältst du die kostenlose 10-tägige Romanschule.

Das hat funktioniert! Schau am besten gleich in dein Postfach, um deine Anmeldung zu bestätigen!

Melde dich jetzt zum Newsletter an!

Alle ein bis zwei Wochen erhältst du von mir exklusive Tipps rund ums Kreative Schreiben.

Das hat funktioniert! Schau am besten gleich in dein Postfach, um deine Anmeldung zu bestätigen!